XU14 mit tollem Teamerfolg gegen die Kapfenberg Bulls

💚59:39🐂
(14:6, 10:12; 16:12, 19:9)

Ein weiterer toller Teamerfolg für unsere XU14 gegen die Burschen von den Kapfenberg Bulls.

Während zu Beginn die Verwirrung groß war (auf welchen Korb spielen wir nocheinmal?), legten wir in den kommenden paar Spielminuten einen Affenzahn zu und spielten mit hohem Tempo. Ganz besonders lobenswert war die druckvolle Defense von Lilly, die den besten Spieler der Bulls bestens unter Kontrolle hatte. In der Offense sind es vor allem Jördis (40 Punkte!) und Ella (smarte Pässe), die das Spiel gestalteten. Flora spielte ihre gewohnt tolle Defense und brachte in der Offense sicher den Ball nach vorne.

Während die routinierten Spielerinnen aufzeigten, warum sie den dritten Platz beim Bundesländercup belegt haben, gab auch jede Spielerin, die neu auf das Spielfeld kam, alles. Besonders hervorzuheben ist hierbei Elsa, die erst heuer zu unserem Team dazugekommen ist, aber in der Starting Five spielt, als wäre sie nie wo anders gewesen.

Durch unsere solide Defenseleistung und unseren unermüdlichen Kampfgeist, Zug zum Korb und unseren Sinn für Teamplay gewinnen wir das Heimspiel gegen die Bulls verdient mit 59:39.