Erstes Spiel – erster Sieg!!

Basket Duchess Klosterneuburg vs. UBI Graz 49:77 (24:42)

(20:20; 4:22; 11:20; 14:15)

Am Samstag, 3.10.15 bestritt unsere U19 ihr erstes ÖMS Spiel in dieser neuen Konstellation. Wir wussten, dieses Spiel würde sehr schwierig werden, denn erstens hatten unsere Leistungsträgerinnen vor dem U19 Spiel ein Bundesligaspiel zu absolvieren und zweitens war das Team (wegen Verletzungen, Krankheit, Schulausflügen) ersatzgeschwächt. Dementsprechend starteten wir auch in das erste Viertel. Wir konnten zwar gut unsere Größe unter dem Korb nutzen, konnten aber nicht schnell genug von der Offense in die Defense umschalten und die Gegnerinnen rannten einen Fastbreak nach dem anderen. So stand es nach 10min 20:20.

Daraufhin versuchten wir das Spiel zu beruhigen, uns auf unsere Stärken zu besinnen und diese permanent auszunützen. In der Defense klappte nun auch das Absichern nach dem Korbabschluss besser und die Duchess konnten im 5 gegen 5 Setplay nur 4 Punkte in diesem Viertel erzielen. Das Resultat daraus war eine 24:42 Führung.

Die Zweite Spielhälfte war geprägt von schönen Kombinationen in der Offense und guten Teamplay in der Defense. Durch diese mehr als solide Leistung konnten wir unseren Vorsprung immer weiter ausbauen und kamen nie mehr in Bedrängnis. Endstand: 49:77!

Alle 7 spielfähigen Spielerinnen haben sich super in das Team eingebracht und das abgerufen, was sie können. Sie haben als Team zusammengespielt und die Spielerin in der besten Abschlussposition gefunden. Es liegt noch viel Arbeit vor uns aber wir sind auf einem sehr guten Weg!