Geschichte

UBI Graz ist ein junger, dynamischer Basketballverein für Mädchen und Damen. Der Club wurde 2010 gegründet und hat heute Teams in allen österreichischen Ligen und in allen Altersstufen. Unsere Mädchenteams in den Altersstufen U10, U12, U14, U16 und U19 spielen in der Landesliga, in den Regionalligen und nehmen an den österreichischen Meisterschaften teil.
Unsere Damenteams spielen in der Bundesliga, der Bundeliga 2 und in der Landesliga. In der Topliga ASWBL (Austrian-Slovakian-Women-Basketball-League), die gemeinsam mit der Slowakei ausgetragen wird, konnte UBI Graz immer wieder gute Platzierungen erringen.
Wir investieren viel in unseren Nachwuchs, um unseren Spielerinnen ein optimales Trainingsumfeld zu schaffen und ihre sportliche Entwicklung zu unterstützen. Die Bemühungen der ersten Jahre haben auch schon Früchte getragen: Mit unserer U19 haben wir uns bei den österreichischen Meisterschaften wiederholt für das Final-four qualifiziert und konnten zuletzt den dritten Platz belegen. Etliche Spielerinnen aus dem Nachwuchs und unserem Damenteam wurden außerdem in österreichische Nationalteams einberufen, wo sie dafür sorgen, dem österreichischen Damenbsketball auch international einen Namen zu machen.

Platzierungen seit 2010/11 – Team record since 2010/11:
2010/11: 5. Platz      Bilanz: 9S-7N GD – 4S-6N D1 – Cup: Achtelfinale
2011/12: 6. Platz      Bilanz: 3S-9N GD – 1S-9N D1 – Cup: Viertelfinale
2012/13: 5. Platz      Bilanz: 1S-15 N GD – 6S-0N D2 – Cup: Semifinale
2013/14: 5. Platz      Bilanz: 7S-11N GD (ASWBL) – 6S-0N D2 – Cup: Viertelfinale
2014/15: 4. Platz      Bilanz: 9S-5N GD (ASWBL) – 2S-4N PlayOff – Cup: Seminfinale