Viel Spaß und tolle Entwicklung beim U12 Turnier

Am Sonntag Vormittag nahmen unsere Jüngsten beim U12 Turnier des DBBC Graz teil. Trotz vollem Einsatz, aber einem zu leider zu verschlafenen Start, brauchten wir das ganze erste Spiel, um dann auch mit dem Kopf bei der Sache zu sein.

In 4 Spielen konnten wir zeigen dass es allen Spielerinnen möglich ist das bereits Erlernte umzusetzen. Von Spiel zu Spiel steigerte sich das Selbstbewussten und alle nutzten ihre Kraft um aggressiver zu spielen. Wir haben wunderbar als Team agiert und trotz dem hohen Punkteunterschied bis zur letzten Sekunde nicht aufgegeben.

Leider ist es uns nicht gelungen ein Spiel für uns zu entscheiden und somit belegen wir den großartigen 6. Platz.

Coach Krissi sagt stolz nach dem Spiel: “Auch wenn heute nicht unser Tag war können wir einiges aus den Spielen mitnehmen und alle können stolz auf ihre Leistung sein, denn wir haben wir haben einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht!”