UBI kann die Foxes nicht biegen

Unsere Spielerinnen wollten es wirklich wissen und es war klar, dass wir einen Sterntag brachen würden, um gegen das Spitzenteam der Liga den Cup zu gewinnen. Soviel war UBI nicht gegönnt.

Der Start war gut, lief in einem offenen Schlagabtausch hin und her aber von Anfang an scorte Post mit größerer Trefferquote. UBI war aus der Distanz kaum gefährlich, konnte die Gegenerinnen nicht herauslocken und die eigene Stärke – die Drives zum Korb – schwer umsetzen. Dazu kamen ein paar Eigenfehler die von den Foxes sofort mit Gegenkörben bestraft wurden. Trotzdem haben unsere Stars eine tolle Leistung geboten, das Spiel über lange Zeit bei -10 gehalten. Besonders beeindruckend: Der geschlossene Kampfgeist bis zuletzt. Auch für die Foxes war das Spiel kein Spaziergang, sie konnten aber mit einer überragenden Logic auf der Eins und den 25 Punkten von Davis das Spiel klar dominieren.

Endstand: 54:87 (29:43)

Insgesamt war es für uns ein tolles Erlebnis und für den Verein ein Riesenerfolg. Gratulation an unsere Spielerinnen! Tolle Spiele, starke Leistung! Es macht Freude euch zuzuschauen!