Wochenvorschau

 12.12.2017
 18:20 WU14 ÖW vs. DBBC Graz
 Polytechnische Schule Graz

In die Woche startet die WU14 im österreichischen Cup. Bisher bilanzierten unsere Ubicorns einen Sieg und eine Niederlage und treffen im folgenden Spiel auf die altbekannte Konkurrenz aus Graz, den DBBC. Vor allem die aggressive Spielweise und harte Defense der Gegnerinnen machte unseren Mädels im Vorjahr zu schaffen, jedoch ist man gut darauf eingestellt und möchte durch intelligentes Teamplay dagegenhalten. Wir erwarten ein spannendes Spiel auf Augenhöhe und sind gespannt wie unsere Nachwuchshoffnungen sich während der Saison entwickelt haben.

 16.12.2017
 17:30 WU16 LL vs. Ece Bulls Kapfenberg
 Union Halle B

Nach einer durchaus guten Vorstellung gegen ATUS Gratkorn und einer starken 2. Halbzeit gegen die GAK Kangaroos Graz möchten die UBI-Spielerinnen zeigen wie viel sie in den letzten ÖMS Spielen gelernt haben und ihren ersten Sieg in der Landesliga einfahren.
Ob alle dabei sind ist nach wie vor fraglich, jedoch haben wir letztes Wochenende gesehen, wie stark dieses Team trotz einer kurzen Bank kämpfen kann.
Zu Gast sind die uns noch unbekannten Gegnerinnen aus Kapfenberg, welche im ersten Spiel gegen Gratkorn eine hohe Niederlage einstecken mussten, uns aber noch unbekannt sind.
Wir freuen uns natürlich wieder über jede Unterstützung auf der Tribüne!

 16.12.2017
 20:00 ASWBL vs. ATUS Gratkorn Scorpions
 Union Halle B

Gleich im Anschluss folgt das Steirer-Derby der ASWBL. Die Scorpions, die vergangenes Wochenende die Revanche an den Linz/Enns Panthers feiern konnten sind wieder komplett und auf keinen Fall zu unterschätzen. Vor allem eine beeindruckende Treffsicherheit von der 3er-Linie konnten die Gratkornerinnen in den letzten Spielen unter Beweis stellen und muss von UBI gestoppt werden um einen Sieg einzufahren, der für die Playoffs sehr wichtig sein kann. Für den Kampf um die heiß begehrten Plätze 2 und 3 im Grunddurchgang zählt durch die Ausgeglichenheit der Liga jeder Sieg, weshalb die Grazerinnen alles geben wollen um die wichtigen Punkte zu holen.
Um wieder auf die Siegerstraße zurückzukehren brauchen wir JEDE Unterstützung, die wir bekommen können, also kommt in die Halle und feuert das Team an!!